wunderschöne Tage in Pyin Oo Lwin
Projektbesuch

Wunderschöne Tage in Pyin Oo Lwin

Lisa und Julia besuchten im April 2019 unser Projekt „Eden-Waisenhaus“ in Pyin Oo Lwin. In der nachfolgenden Email berichten sie darüber.


Hallo Marc,

wir hatten zwei wunderschöne Tage mit den Kindern.

Gestern sind wir am Vormittag hingegangen und wurden gleich voll lieb von der „Hausmama“ Ann (weiß leider nicht genau wie man ihren Namen schreibt) begrüßt.
Dann durften wir mit den Kindern zu Mittag essen und am Nachmittag sangen sie uns ein paar Lieder vor.
Ann hat uns vorgeschlagen, dass wir am Tag darauf nochmals kommen könnten und wir dann gemeinsam zum „December Park“ mit den Kindern fahren. Da haben wir natürlich gleich eingewilligt.
Pünktlich um 9:00 Uhr gings am nächsten Morgen los und die Kinder erwarteten uns schon voller Freude.
Dort angekommen konnten wir alle gemeinsam bei einem kleinen Wasserfall baden und es war der reinste Spaß für die Kinder und uns.
Zurück im Haus aßen wir gemeinsam und dann fuhren wir mit Ann in einen Rosengarten und sie zeigte uns ein wenig die Gegend.
Zum Abschluss bekamen wir noch ein paar Lieder vorgesungen und gespielt (sind echt sehr talentierte Kinder) und dann wurden wir sehr herzlich verabschiedet.

Wir haben die zwei Tage dort sehr genossen. Die Kinder waren anfangs sehr zurückhaltend, aber mit der Zeit tauten sie voll auf.
Wir waren sehr angetan von den guten Manieren der Kinder. Jeder weiß, was zu tun ist: vom Tischaufdecken, übers Kochen, bis hin zum Abwasch – keiner meckert und jeder erledigt seine Aufgabe.

Wir sind froh, dass wir die Möglichkeit hatten, einen Einblick in das Center zu erhaschen.
Danke dafür!

Ganz liebe Grüße aus Pyin Oo Lwin
Lisa und Julia